Film

Rubbeldiekatz – Es geht mir gut!

  • von

Ich bin weder so jung noch so schön und schon mal gar nicht so weiblich unauffällig wie Alexandra Honk, aber ich werde akzeptiert. Und so kann ich als Frau leben – und darauf kommt es mir an.

Tatort

„Die Transe muss sterben!“

  • von

Wenn trans Personen als Figuren in Büchern oder Filmen auftauchen, dann sind wir mit hoher Wahrscheinlichkeit am Ende tot.

Matrix ist auch trans*

  • von

Matrix ist einer der Filme, die mich tief beeindruckt haben. Ich habe in seinen Inhalten immer eine starke Verbindung zu meinem Selbstverständnis als trans Frau in dieser Welt gesehen.